Benedict Wells – Hard Land

erschienen im Diogenes Verlag.

Wie schafft es der 16-jährige Sam die zahlreichen Veränderungen vom Jugendlichen zum Erwachsenen zu meistern? Darüber berichtet Benedict Wells ins seinem neuesten Buch. Eine „Coming of Age“- Geschichte mit sehr liebevollem und einfühlsamen Blick auf die Empfindlichkeiten der Jugend. Die Handlung spielt Mitte der 1980er Jahre in Missouri.

Ein sehr eindrucksvolles Buch, nicht zuletzt auch über die Verarbeitung von Trauer:

Trauer ist kein Sprint, Trauer ist ein Marathon.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.